Skip to content Skip to footer

Lama Khenpo Kalsang

Dharma Lehrer

Brief info

Khenpo Lama Kalsang Rinpoche wurde in Ost-Tibet, in Chogh Shi Sam in der Makham Zhong Provinz geboren. Er war zehn Jahre alt, als er Mönch wurde.
Khenpo Lama Kalsang Rinpoche studierte unter der Leitung von Gunna Penchen Rinpoche im Gunna Sakya-Kloster. Dort erhielt er die wichtigsten grundlegenden Lehren und Einweihungen der Sakya-Linie.
Er verließ Tibet 1991 nach einer Pilgerreise zum Kailash Berg. Im Jahr 2002 schickte Seine Heiligkeit ihn als Resident Lama nach Malaysia und 2005 für 2 Jahre nach Singapur, in denen er die Sakya Gemeinschaft leitete.
Zur Zeit ist er der Residenz Lama in Ungarn und gibt Einweihungen auch in anderen europäischen Ländern.

Lama Khenpo Kalsang's aktuelle Kurse