Skip to content Skip to footer
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Yoga Nica Agapova Intensiver Schweige Yoga Retreat

7. April - 10. April

Ostern Silenceretreat. Yoga, Meditation und Schweigen. 3 Tage Zeit für Stille und 3 Tage Zeit für Dich.

Ein ausgewogenes Yoga- und Meditationsprogramm begleitet Dich durch die Ostertage und sorgt für Deine geistige Entspannung und Erfrischung für Deinen Körper. Der Schwerpunkt liegt auf den Entspannungstechniken, die der Stressreduktion dienen und Arbeit mit dem Bewusstsein. Während des Aufenthalts wird 50 Stunden am Stück geschwiegen.Hauptziele dieses Retreats ist es zur Ruhe und zu sich selbst zu finden, den Kopf frei zu bekommen und die Natur zu geniessen.

Auf Euch warten 3 Tage voller Möglichkeiten!

Wir werden dem Atem und der Meditation viel Aufmerksamkeit widmen, insbesondere auch deren Anwendung im täglichen Leben. Gleichzeitig wirken die angebotene Yoga- und Meditations-Praxis auf das Unterbewusstsein und ermöglicht es tief sitzenden Blockaden hervorzuholen und vielleicht auch zu lösen. Wir sprechen über Stressprävention, lernen hilfreiche Techniken kennen und sorgen dafür, dass wir genug Energie haben, um den Alltag mit Leichtigkeit bewältigen zu können.

Es wird über 48 Stunden geschwiegen: von Samstag früh bis Montag 12 Uhr mittags.

Wir beginnen den Tag mit einer 2-stündigen Yoga-Session (Pranayama, flüssige Bewegungen, Meditation). In der mittäglichen Session werden theoretische und praktische Themen zu unterschiedlichen Meditations- und Atem- techniken besprochen. In der 3. Yoga-Session gegen Abend arbeitet wir mit dem gewonnene Wissen und verwandeln alles zu einem Fluss aus Bewegung, Atmung und Meditation.

Wir praktizieren innere Stille im Alltag und üben Achtsamkeit.
Yoga Nidra wird dann die letzte Yoga Session des Retreats sein.

Warum Schweigen?

Kaum haben wir einen Tag im Leben, an dem wir NICHT reden. Wenn nicht mit einem Gesprächspartner, dann mit sich selbst bleibt man oft in einem Dialog. Zum Reden zähle ich jegliche Informationsfluss im Allgemein hinzu. So ist zum Beispiel Bücher lesen auch eine Art Kommunikation.

Information ist überall und fordert unsere Aufmerksamkeit ständig. Unser Gehirn gewöhnt sich daran kontinuierlich Informationen zu bekommen. Wir empfinden es als unangenehm plötzlich ohne Handy zu bleiben, als Beispiel. Wir werden abhängig vom Input. Und wir vergessen, was es eigentlich ist: die innere Stille und Ruhe.

Dabei ist es wissenschaftlich bewiesen, dass eben solche Momente dem Gehirn helfen neue Ideen zu entwickeln und kreativ zu sein. Das sind die Information-Pausen, die uns tiefe Entspannung bringen und uns regenerieren.

So werden wir an diesem Wochenende nicht nur schweigen, sondern uns auch digital detoxen, keine Bücher lesen, keine weitere Beschäftigungen führen, außer versuchen möglichst wahrzunehmen, was gerade um uns herum passiert und wie der eigene Körper sich anfühlt.

Unterstützt von täglichem Yoga und Meditation, schöner Natur und leckerem vegetarischen Essen!

Im Überblick

Termin: 7. – 10. April 2023 (ab Freitag 18 Uhr – bis Montag 15 Uhr)
Ort: Pauenhof am Niederrhein, 47665 Sonsbeck-Hamb, NRW
Leiterin: Nica Agapova
Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme kann nur am gesamten Retreat erfolgen. Für alle Übungsniveaus geeignet. Erste Erfahrungen mit Yoga sind wünschenswert.

Leiterin des Seminars – Nica Agapova
Zertifizierte Yogalehrerin nach Yoga Alliance
Anmeldung: Zum Retreat jeweils über Veranstalter. Für Unterkunft und Verpflegung über Pauenhof e.V.

Details

Beginn:
7. April
Ende:
10. April
Veranstaltungskategorien:
, ,