Antje Kalbe

Wandlungsprozesse | 2019

Wann?
07. Juni – 10. Juni 2019
Fr 18.00 – Mo 14.00 Uhr
Wo?
Meditations-Zentrum Pauenhof, http://pauenhof.de/blog
Beitrag?
140-240 Euro (nach Selbsteinschätzung) plus U (15 bis 25 Euro/Nacht), V (wir kochen gemeinsam, jeder bringt etwas mit) und NK (60 -80 Euro)

Wandlungsprozessen begegnen…
… mit der kraftvollen Praxis des Councils
„Ein Meister der Wandlung ist ein Meister des Lebens“, könnte man sagen. Denn in Wandlungsprozessen begegnet uns das Urprinzip des Lebens. Permanent ist in dem Jetzigen auch das Vergangene enthalten, aus dem es entstand und das Zukünftige, zu dem es wird. In der Natur, der Zeit, bei uns Menschen. Im Ein- und Ausatmen, wenn wir neue Erfahrungen machen, sie integrieren und alte Konzepte entlassen, im großen Reigen von der Geburt bis zum Tod. Gleichzeitig wünscht sich ein Teil in uns verlässliche Beständigkeit.
In diesem Grundkonflikt zwischen Festhalten und Loslassen, Sicherheit und Unsicherheit liegt die Herausforderung von Wandlungen. Sie bewusst zu durchschreiten mit all ihren Facetten – das Alte würdigen und verabschieden, den Übergangsbereich (aus-) halten und das Neue willkommen heißen und leben – heißt auch den verborgenen Schatz an Erfahrung und Wachstum zu bergen.

Workshop-Plakat: 
Council_Wandlungsprozesse_Pauenhof_Fr. 7.6.- Mo 10.6.2019